Atemübungen: "Holzhacken" und "Pinocchio"

"Holzhacken":

Stellen Sie sich in bequemer Grätschstellung auf und geben Sie
sich selbst die Hände.
Führen Sie nun mit der Einatmung die Hände nach oben über den Kopf
und beugen Sie mit der Ausatmung den Oberkörper mit den Händen voraus
nach unten bis zwischen die Beine.
Mit der Einatmung richten Sie sich langsam wieder auf.

Bitte 3x wiederholen.

"Pinocchio":

Beugen Sie Ihren Oberkörper nach vorn waagerecht ab,
ohne jedoch Ihre Knie durchzudrücken.
Ziehen Sie nun in dieser vorgebeugten Stellung Ihre Arme mit der Einatmung
ganz zur Seite und lassen Sie sie mit der Ausatmung locker nach unten pendeln.

Bitte 3x wiederholen...

...und dann langsam nach oben aufrichten, indem Sie die Knie weiter einbeugen.